Warum Berührungen gesund machen (Deutschlandfunk)

„Die körperliche Entspannung, die Regulation von Emotionen kann man mit Körperberührung sehr gut hinbekommen. Und wir haben eine ganze Reihe positiver Immunreaktionen, die nur und ausschließlich durch Köperberührung stimuliert werden. Insofern denke ich, dass wir auf Körperkontakt auf der individuellen Ebene für ein gesundes, menschliches Leben angewiesen sind. Aber ohne Körperkontakt angemessener Art in gesellschaftlichen Kontexten geht es eben auch nicht gut, das ist auch das Zusammenleben, was damit teilweise positiv reguliert wird.“

https://www.deutschlandfunkkultur.de/haut-und-tastsinn-warum-beruehrungen-gesund-machen.976.de.html?dram:article_id=444142

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

„Jemand sein, der den anderen sein und werden lässt.“

Kategorien

Kontakt

Telefon: 072534078045
E-Mail: Info @ beruehrungskultur.com